Welche Änderungen betreffen Sie?

In folgenden Fällen genügt eine Handelsregisteränderung

  • Neue Person(en) eintragen
  • Eingetragene Person(en) ändern
  • Eingetragene Person(en) löschen
  • Stammanteile übertragen
  • Firmenadresse ändern
    (sofern politische Gemeinde nicht ändert)

Auswirkungen

Kosten

Die Kosten sind gering.

In folgenden Fällen ist eine Statutenänderung notwendig

  • Firmenname ändern
  • Firmensitz verlegen (neue politische Gemeinde)
  • Rechtsformzusatz GmbH oder AG in andere Sprachen übersetzen lassen
  • Firmenzweck ändern
  • Revisionsstelle wählen bzw. abwählen
  • Vollliberierung, Kapitalerhöhung, Änderung Stückelung Stammanteile, (Liquidation)

Auswirkungen

Kosten

Die Kosten sind wesentlich höher, da ein Notar die Statuten beglaubigen und eine öffentliche Urkunde beurkunden muss.